Edith Gerstmayr Inspirationsquelle
Kristallwissen - Mondkräfte
Edith B.G.

Mondzeremonie

Wie ist der Ablauf der Mondzeremonie?

Fernteilnahme, jeweils zu Voll- und Neumond, 19 bis 20 Uhr

Legen oder setzen Sie sich in der Zeit von 19 bis 20 Uhr für mindestens 15 Minuten an einen bequemen Platz und öffnen Sie sich für die Mondkräfte.
Es gibt keine Voraussetzungen, um die unterstützende Energie zu empfangen.
Sie können die Wirkung auch zeitversetzt "abholen".

Als Kraftschlüssel zu jeder Zeremonie erhalten Sie zusätzlich Ihre aktuelle Botschaft per SMS.

 

Was bewirkt die Mondzeremonie?

Energieanhebung, Intuitionsöffnung und Heilung der männlichen und weiblichen Anteile

Wir ziehen Heilung und Energien an, die Sie aktuell brauchen.

Je öfter Sie sich mit der Mond-Zeremonie erneuern, desto enger und klarer wird Ihre Verbindung mit Ihnen selbst!

Erleben und erschaffen Sie mit der Mondin Ihre neue Zukunft und heilen Sie Ihren Energiekörper und Ihre Geschichte.


Wenn Sie sich diese Mondenergiearbeit gönnen möchten,
dann freue ich mich auf Sie!

 

Mein Tipp:

Auf youtube.com finden Sie unter den folgenden Begriffen Begleitmusik für Ihre Meditationen: Musik 396 Hz, Musik 432 Hz, Musik 528 Hz, Musik 936 Hz